Kinderfeuerwehr


Auch für unsere Jüngsten haben wir einiges zu bieten. Seit einigen Jahren wird mit unserer Kinderfeuerwehr eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung angeboten. Spaß steht dabei an erster Stelle. Ganz von alleine lernen die Kinder dabei richtiges Verhalten im Brandfall und alles rund um die Feuerwehr.

 

 

 

Möchtest auch Du mit einem Feuerwehrauto mitfahren, Abenteur erleben und einfach Spaß haben? Dann würden wir uns freuen, Dich in unserem Team dabei zu haben. Für weitere Fragen steht Euch Ralf Bitter (links im Bild) zur Verfügung.
 info@ff-woernitz.de

 


Neu in der Galerie: Bilder vom großen Maibaumfest 2018

Die Bilder des Wörnitzer Maibaumaufstellens sind ab sofort in der Galerie einsehbar.

 

Ein großes Dankeschön geht an alle Helfer und Unterstützer beim Fest, an die Blaskapelle Wörnitz für die musikalische Untermalung und ganz besonders an Marius Ganske für die tollen Bilder.

 

 

-> Zu den Bildern 


Ankündigung: Bald kommen die neuen Gruppenbilder online


Große Augen beim zweiten Treffen der Kinderfeuerwehr

Der Schwerpunkt des zweiten Treffens, der im Januar reaktivierten Kinderfeuerwehr, lag am vergangenen Sonntag, den 18.03., im Bereich der Fahrzeugkunde. 
Dabei gingen die Ausbilder unserer Wehr, Marcel Breitwieser und Noah Herud, vor allem auf die unterschiedlichen Einsatzszenarien ein und gaben den Kindern einen kleinen Einblick ins "Feuerwehrleben." Als ein Highlight für die Kids zeigte sich der Einsatz der Wärmebildkamera, mit der sie auch die Temperatur einzelner Oberflächen messen konnten. Unterstützung erhielten Marcel und Noah dabei von unserem 3. Kommandanten Helmut Fetzer und Pascal Zachai
Währenddessen bedruckten und bastelten die jüngeren Mitglieder der Kinderfeuerwehr unter der Anleitung von Marit Zachai, Helga Löhr und Janine Zachai Kissen im Schulungsraum. 
Ein für alle "spaßiger und interessanter Nachmittag", wie die Kinder abschließend feststellten.



Tolle Resonanz: Kinderfeuerwehr neu gegründet

Am Sonntag, den 28.01., hat die Freiwillige Feuerwehr Wörnitz ihre Kinderfeuerwehr neu gegründet bzw. reaktiviert.

Für viele Kinder ist es Berufswunsch Nummer eins mit Blaulicht durch die Straßen zu fahren oder Brände zu löschen. In Wörnitz können ab sofort alle Kids im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren diesen Traum leben und sich wie ein(e) richtige(r) Feuerwehrmann-/frau fühlen. 

Insgesamt 19 Kinder kamen am ersten "Schnuppernachmittag" ins Feuerwehrhaus und erfreuten sich an kleinen Spielen und dem Spritzen mit dem Strahlrohr. Marit Zachai und Helga Löhr, die die Kinderfeuerwehr leiten werden, zeigten sich über die hohe Resonanz sehr erfreut.

Das nächste Treffen der Kinderfeuerwehr wird am Sonntag, den 18.03.2018, stattfinden. Alle Kinder, die noch nicht angemeldet sind, sind herzlich dazu eingeladen unverbindlich vorbeizuschauen und in die Feuerwehr reinzuschnuppern. Weitere Informationen können gerne über kinder@ff-woernitz.de bezogen werden.